Archives: Krypto News

Technische Analyse von Bitcoin Era für Krypto

Sally Ho’s Technische Analyse 11. Dezember 2019 BTC ETH

Bitcoin (BTC/USD) wertete zu Beginn des heutigen asiatischen Treffens auf, da das Paar auf den Bereich 7250,00 angehoben wurde, nachdem es während des gestrigen nordamerikanischen Treffens bis auf 7156,03 gefallen war. Das Paar hatte sich während der nordamerikanischen Sitzung am Montag auf den Bereich 7659,38 erhöht, bevor es am gestrigen Tag in Asien bis auf den Bereich 7398,00 stieg. In den letzten Tagen schwankte das Paar bei Bitcoin Era um einige wichtige technische Handelsniveaus herum, darunter die Bereiche 7552,89 und 7356,65, was den 23,6% bzw. 38,2% Rückgang der jüngsten Bewegung von 6526,00 auf 7870,10 entspricht. Eine weitere sehr wichtige Ebene ist der Bereich 7568,81, eine Ebene, die die 23,6%ige Rückführung der Bewegung von 10944,67 nach 6526,00 darstellt.

Bei Bitcoin Era gibt es ein Handelsniveau

Darüber hinaus ist das Niveau von 7893,48 ein wichtiger Wert, den die Händler am 29. November getestet haben, als der Markt auf das Gebiet 7870 eskalierte, und das Gebiet 7893 ist technisch bedeutsam, da es die 23,6%ige Rückführung der Bewegung von 12320,40 auf 6526,00 darstellt. Über diesen Gebieten überwachen Chartisten die Werte einschließlich der Gebiete 8101 und 8258, andere wichtige Rückzugsgebiete von früheren relativ neuen Höchstständen. Über den Gebieten 8101 und 8258 erwarten die Händler, dass einige Stopps wahrscheinlich sind, und wenn diese Niveaus überschritten werden, könnte ein zusätzlicher Preisdruck nach oben entstehen. Darüber hinaus ist der Bereich 8289 technisch bedeutsam, da er ein Ziel der Preiserweiterung nach unten im Zusammenhang mit dem Ende Oktober erreichten Hoch von 10540,49 darstellt, ebenso wie das Niveau von 7594, das der Markt kürzlich getestet hat.

  • Die Preisaktivität ist dem 100-bar MA (4-Stunden-Takt) bei 7.358,13 und dem 50-bar MA (Stundentakt) bei 7.373,29 am nächsten.
  • Der technische Support wird um 6775.47/ 6653.57/ 6323.42 erwartet, wobei die Stopps unten erwartet werden.
  • Der technische Widerstand wird um 7870.10/ 8062.04/ 8338.78 erwartet, wobei die Stopps oben erwartet werden.
  • Auf dem 4-Stunden-Chart liegt SlowK Bearishly unter SlowD, während MACD Bearishly unter dem MACDAverage liegt.
  • Auf dem 60-Minuten-Chart ist SlowK bullishly über SlowD, während MACD bullishly über MACDAverage ist.

Ethereum

Ethereum (ETH/USD) gewann früh in der heutigen Asien-Sitzung an Boden, als das Paar in den Bereich 145,96 gehoben wurde, nachdem es während der gestrigen nordamerikanischen Sitzung einen Boden um den Bereich 143,81 gefunden hatte. Das Paar ist nach seinem jüngsten Höchststand um den Bereich 152,00 am Sonntag stetig gesunken und wurde während der gestrigen Asien-Sitzung um den Bereich 148,72 gekappt. Der Bereich 152,16 hat sich in den letzten Handelssitzungen als wichtiges Preisniveau herausgestellt, da Händler diesen Bereich getestet haben. Seine technische Bedeutung wurde am 20. November deutlich, als Händler den Bereich 177,25 testeten, bevor der Markt die jüngste Abwertung verlängerte, was eine beträchtliche Anzahl von Stopps unter dem Bereich 171,67 auslöste, bevor zusätzliche Stopps unter dem Bereich 165,21 erreicht wurden.

Das nächste Abwärts-Preisziel des Paares unter dem Bereich 152,16, der sich auf die gleiche Spanne bezieht, ist der Bereich 140,98, ein Niveau, das am 22. November getestet wurde, als der Markt stark auf den Bereich 137,80 fiel. Wenn Händler in der Lage sind, den oberen Bereich von 152,16 zu durchbrechen, werden sie einige Kursziele eröffnen, darunter die Bereiche 155,74 und 157,08. Der Wert von 155,74 ist technisch bedeutsam, da er ein Kursziel darstellt, das relevant wurde, als der Markt am 27. November die Angebote um den Bereich 141,02 testete. Der Bereich 157.08. ist technisch bedeutsam, da es sich um ein Abwärts-Preisziel im Zusammenhang mit dem Markttest der Angebote um den Bereich 186.26 am 17. November handelte. Über diesen Niveaus erwarten die Händler einen gewissen Verkaufsdruck um die Bereiche 160,15 und 161,39.

  • Die Preisaktivität ist dem 50-bar MA (4-Stunden-Takt) bei 147,60 und dem 50-bar MA (Stunden-Takt) bei 147,66 am nächsten.
  • Der technische Support wird um 141.74/ 140.61/ 137.92 erwartet, wobei die Stopps unten erwartet werden.
  • Der technische Widerstand wird um 152.11/ 155.50/ 162.93 erwartet, wobei die Stopps oben erwartet werden.
  • Auf dem 4-Stunden-Chart ist SlowK bullishly über SlowD, während MACD Bearishly unter MACDAverage liegt.
  • Auf dem 60-Minuten-Chart ist SlowK bullishly über SlowD, während MACD bullishly über MACDAverage liegt.