Archives: Libra

Umstrittene Libra nimmt Änderungen an ihrem Whitepaper vor

Facebook’s Libra hat sein Whitepaper aktualisiert und beschlossen, die Dividenden, die an frühe Investoren des Projekts ausgezahlt werden sollten, zu streichen.

Ausschüttung von Bitcoin Trader Dividenden an die Mitglieder der Libra Association

Facebook kündigte an, sein Bitcoin Trader Krypto-Projekt Anfang des Jahres zu starten, aber der Social-Media-Riese wurde von Regulierungsbehörden auf der ganzen Welt ständig überprüft. Nach dem ursprünglichen Whitepaper würden die für die Bitcoin Trader Reserven aufgelaufenen Zinsen für die Ausschüttung von Dividenden an die Mitglieder der Libra Association als die frühesten Investoren in das Bitcoin Trader Projekt und andere Dinge verwendet.

Zinsen würden nur für das Wachstum von Libra verwendet werden

Nach dem aktualisierten Whitepaper würden die Zinsen auf die Reserven nicht mit den Mitgliedern der Libra Association geteilt, sondern nur zur Deckung der Systemkosten, zur Sicherstellung niedriger Transaktionsgebühren und zur Unterstützung von Wachstum und Akzeptanz verwendet. Die Entscheidung wurde wahrscheinlich getroffen, um die Möglichkeit eines Interessenkonflikts mit den Mitgliedern des Waageverbandes und den Endverbrauchern der Währung zu vermeiden.Facebook Libra

Die US-Gesetzgeber schlagen vor, Stallmünzen als Sicherheit zu klassifizieren

Zuvor hatten einige US-Gesetzgeber einen Gesetzentwurf vorgeschlagen, um alle Stallmünzen als Sicherheit zu kennzeichnen und von der US Securities Exchange Commission überwacht zu werden. Libra hat jedoch geleugnet, dass es nicht als Wertpapier klassifiziert werden kann. Regulierungsbehörden auf der ganzen Welt haben Facebook für sein Krypto-Projekt kritisiert. Libra soll irgendwann im nächsten Jahr auf den Markt kommen, muss aber noch von mehreren Ländern zugelassen werden.