Archives: USD

Diagramm des Tages: Verbieten Sie USD

Der Finanzminister der Vereinigten Staaten, Steven Mnuchin, scheint mit seinem Chef, Präsident Donald Trump, einverstanden zu sein, und äußerte auch seine Besorgnis über die Verwendung von Kryptowährungen zur Finanzierung von „illegalen Aktivitäten“. fordert strengere Vorschriften für kryptobezogene Organisationen.

Er denkt, aber wo ist der Beweis?

Er nannte auch die Verwendung von Kryptowährungen eine nationale Sicherheitsfrage und sagte zu brokerworld24, dass Milliarden von Dollar für diesen Zweck verwendet wurden.

„Kryptowährungen wie Bitcoin wurden ausgenutzt, um Milliarden von Dollar an illegalen Aktivitäten zu unterstützen, wie Cyberkriminalität, Steuerhinterziehung, Erpressung, Ransomware, illegale Drogen, Menschenhandel [….] Das ist in der Tat ein nationales Sicherheitsproblem.“ „Ich denke, dass diese Kryptowährungen zu einem großen Teil von illegalen Aktivitäten und Spekulationen dominiert wurden“ – zitiert Cointelegraph und viele andere Quellen.

Milliarden von Dollar? Nicht schlecht

Und ich denke, es gibt außerirdisches Leben. Aber ich habe keine Beweise. „Milliarden von Dollar für illegale Aktivitäten“? Danke, Herr Mnuchin. Weißt du, was das ist? Nichts. Nichts im Vergleich zu den illegalen Aktivitäten, die mit Ihren US-Dollar, aber auch mit Euro, Yen oder anderen Papierwährungen finanziert werden.

Die Organisation der Vereinten Nationen, UNODC, schrieb zuvor:

Transnationale organisierte Kriminalität ist ein großes Geschäft. Im Jahr 2009 wurden schätzungsweise 870 Milliarden Dollar erwirtschaftet – ein Betrag, der 1,5 Prozent des globalen BIP entspricht.

Und das ist erst 2009 und nur „transnational“! Wo ist die nationale Ebene, liebe amerikanische Bürger? Ich nehme an, andere Hunderte von Milliarden Dollar.

Von Milliarden zu Billionen

Von Milliarden zu Billionen

Eine neuere Quelle:

Weltweit hat die transnationale Kriminalität einen durchschnittlichen jährlichen Einzelhandelswert von 1,6 Billionen bis 2,2 Billionen Dollar, basierend auf 11 „Industrien“: Fälschung und Piraterie, Drogenhandel, illegaler Holzeinschlag, Menschenhandel, illegaler Bergbau, illegale Fischerei, illegaler Handel mit Wildtieren, Rohöldiebstahl, Handel mit Kleinwaffen und leichten Waffen, illegaler Organhandel und Handel mit Kulturgut. (Global Financial Integrity schrieb)

Dollars verbieten oder regulieren

Nehmen wir an, Mnuchin hat Recht und „Milliarden von Dollar“ an illegalen Aktivitäten werden mit Kryptowährungen finanziert. Nehmen wir an, 10 Prozent aller Kryptos, im Moment etwa 25 Milliarden US-Dollar. (Ich bezweifle es.) Und dann, vergleichen Sie dies mit „1,6-2,2 Billionen“.

Das Ergebnis ist auf dem Diagramm zu sehen. Ich schlage vor, dass wir USD-Dollars verbieten. Es ist viel wahrscheinlicher, dass eine „illegale Aktivität“ mit US-Dollar finanziert wird als mit Kryptowährungen. Im Moment.