Graustufen deaktivieren den Kauf neuer Aktien für Bitcoin, Ethereum, Litecoin und andere

Grayscale Investments hat den Kauf neuer Aktien für Bitcoin vorübergehend deaktiviert, wie ein Twitter- Nutzer heute betonte. Das Unternehmen hat auch den Kauf von Anteilen anderer Kryptowährungen wie Ethereum, Litecoin, Ethereum Classic und Bitcoin Cash eingestellt. Das Unternehmen bietet jedoch weiterhin Krypto-Freigaben für Zcash, XRP und Horizen an.

Graustufen schließen ihre Krypto-Vertrauensstellungen regelmäßig für sogenannte „Private Placement“ -Runden

Die Sperrfrist für Bitcoin-Aktien soll sechs Monate betragen. Nach Ablauf dieser Frist dürfen Anleger diese Aktien an Privatkunden verkaufen. Um das Ende dieser Sperrfrist zu markieren, ist bekannt, dass Graustufen Käufe einstellen.

Grayscale hatte den Kauf von GBTC-Aktien zuletzt im Juni dieses Jahres unterbrochen. Viele Fachleute glauben, dass solche vorübergehenden Suspendierungen immer die institutionelle Nachfrage nach Bitcoin beeinflussen.

Doch nach dem Forscher, bei der Veröffentlichung von neuen Aktien, Märkte nur „Ruck höher:“

Sobald der Countdown abgelaufen ist, sehen wir in den letzten zwei Jahren solide Beweise dafür, dass der Markt fast jedes Mal plötzlich höher springt.

Bis heute hat Grayscale Berichten zufolge insgesamt 536.000 Bitcoin angesammelt. Das Wachstum des Bitcoin Trust hat sich nur beschleunigt, da der Fonds im vierten Quartal 2020 auf 5 Milliarden US-Dollar gestiegen ist. In diesem Quartal fügte Grayscale 115.236 BTC hinzu , wie ein Tech-Analyst feststellte:

Vor einer Woche sagte Michael Sonnenshein , CEO von Grayscale , dass die Ströme von Grayscale sechsmal so hoch waren wie im letzten Jahr und fügte hinzu:

Die Arten von Investoren, die Kapital einsetzen, gehören zu den größten Investoren der Welt und tätigen größere Allokationen als je zuvor.

Bereits im Oktober, Graustufen veröffentlichten im dritten Quartal Investition Bericht, wonach das Unternehmen erhöhte $ 1,05 Milliarden in seine Anlageprodukte, Kennzeichnung diese ihre größte Kapitalzufluss in einem einzigen Quartal aller Zeiten. Das verwaltete Vermögen des Unternehmens stieg zu diesem Zeitpunkt sogar um 147 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Nach einer Zugabe von $ 270 Millionen, die AUM wurde jetzt GBTC vertraut sagte über $ 13 Milliarden sein.